Kirchenkonzert 2019

Epochal: Das ist das Motto der diesjährigen, traditionellen Konzerte in der Kirche in Höngg. Ob Barock, Klassik oder Romantik: Alles ist vertreten. Im Herzen von Höngg tritt der Musikverein Zürich-Höngg dieses Jahr eine musikalische Reise durch verschiedenste Epochen an. Lassen Sie es sich nicht entgehen, Werke grosser Meister zu erleben und sich auf eine Zeitreise durch diverse Epochen mitnehmen zu lassen. Auf dem Programm stehen unter anderem Werke von G.F. Händel, W.A. Mozart, Hector Berlioz und Edward Elgar. Das komplette Programm finden Sie in unserem Konzertflyer.

Die Konzerte in der Kirche finden am Freitag,6. Dezember 2019, um 20.15 Uhr und Sonntag, 8. Dezember 2019 um 16.00 Uhrin der katholischen Kirche Heilig Geist in Höngg statt (VBZ Haltestelle Meierhofplatz).

06.12.2019
20:15
Konzert in der Kirche
Wann:
20:15 - 21:45
08.12.2019
16:00
Konzert in der Kirche
Wann:
16:00 - 17:30

Die Türöffnung ist jeweils 30 Minuten vor Konzertbeginn und der Eintritt zu beiden Konzerten ist frei (Kollekte).

Im Anschluss an die Konzerte sind Sie herzlich eingeladen den Abend bei einem Apéro ausklingen zu lassen.

Wir freuen uns auf zahlreiche Zuhörer!

D'Hönggermusig stellt sich vor

Rückblick

Wo Pathos willkommen ist

Pressebericht Jahreskonzert 2019

Der Musikverein Höngg zeigt in seinen Konzerten regelmässig alle Facetten der Blasmusik. Besonders eindrücklich klingt es jeweils, wenn er im Toniareal auftritt.

Bereits zum zweiten Mal hiess es für den Musikverein «go west», als er vergangenes Wochenende zum traditionellen Märzkonzert ins Toniareal lud. Auch musikalisch ging es tendenziell in Richtung Westen, auch wenn ab und zu ein kleiner Schlenker gemacht wurde und man am Ende im Osten landete, wie das so ist, bei einer Kugel. Wer beim Ausdruck Blasorchester nur stramme Märsche hört, liegt an diesen Anlässen völlig falsch. Die Stücke sind oft episch, reine Filmmusik, die einen vom ersten Klang an auf Reisen schickt. Erster Halt: Pennsylvania, USA. Mit Rossano Galante geht es zu den Red Rock Mountains, die in der Abenddämmerung glühen. Am nächsten Morgen wächst die Sonne bis zu den Gipfeln hoch, und das ganze Massiv wird in seiner beeindruckenden Grösse sichtbar. Nein, es ist wirklich nicht möglich, diese Musik zu beschreiben, ohne pathetisch zu werden. Doch das ist auch das Schöne: Pathos hat hier Platz und die Musiker*innen werden ihm immer gerecht.

Den vollständigen Bericht können Sie in unseren Konzertberichten oder im «Höngger» vom 14. März 2019 nachlesen ( www ).

Zu den Konzertberichten

Nächste Konzerte

Samstag 30.11.2019
19:30
Rechenmahl Zunft Höngg
Wann:
19:30 - 20:30
Freitag 6.12.2019
20:15
Konzert in der Kirche
Wann:
20:15 - 21:45
Sonntag 8.12.2019
16:00
Konzert in der Kirche
Wann:
16:00 - 17:30
Samstag 14.12.2019
17:00
Waldweihnacht Quartierverein (Ensemble)
Wann:
17:00 - 18:00
Samstag 28.03.2020
20:00
Märzkonzert
Wann:
20:00 - 22:00
Zu den Konzerten

Unser Leitbild

Leitbild

Wir danken unseren Sponsoren

Musik

Verein

Probeplanung

Dienstag 15.10.2019
20:00
Gesamtprobe
Wann:
20:00 - 22:00
Dienstag 22.10.2019
19:30
Satzprobe (2./3.Klarinette, Alt-/Tenor-Sax)
Wann:
19:30 - 21:00
21:00
Satzprobe (Flöte, Oboe, 1.Klarinette)
Wann:
21:00 - 22:30
Donnerstag 24.10.2019
19:30
Satzprobe (Barisax, Basskl, Fagott, Euph, Tuba)
Wann:
19:30 - 21:00
21:00
Satzprobe (Trompete, Posaune, Waldhorn )
Wann:
21:00 - 22:30
Dienstag 29.10.2019
20:00
Gesamtprobe
Wann:
20:00 - 22:00
Dienstag 5.11.2019
20:00
Gesamtprobe
Wann:
20:00 - 22:00